Cookie Consent by PrivacyPolicies.com

Top Angebote Hotel Köln

Günstige Hotels Köln | Top Hotel Angebote Köln am 25.09.2020! Günstige Preise, einfache, schnelle und sichere Buchung. Sie haben Fragen, suchen Informationen zu einem Hotel Köln oder brauchen Hilfe bei der Buchung eines Hotels?

📞 Rufen Sie uns doch einfach an 0991-2967-67322, wir helfen Ihnen gerne weiter.

 

 

 

Die besten Hotels Köln unter Städte West in Westdeutschland

 

Köln (kölsch Kölle) ist mit rund 1,1 Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste Kommune Nordrhein-Westfalens. Die kreisfreie Stadt am Rhein gehört zum Regierungsbezirk Köln, dessen Verwaltungssitz sie auch ist, und die Region Köln/Bonn ist das Zentrum des Ballungsraumes zwischen Kölner Bucht und Oberbergischem Land mit gut vier Millionen Einwohnern. Köln ist zugleich das rheinische Bevölkerungszentrum der Metropolregion Rhein-Ruhr mit etwa zehn Millionen Einwohnern und der Metropolregion Rheinland mit rund 9 Millionen Einwohnern. Die Stadt zählt vor allem wegen des bedeutenden Kölner Doms und ihrer romanischen Kirchen sowie weiterer mittelalterlicher Baudenkmäler, einer über 2000-jährigen Stadtgeschichte, bedeutsamer Veranstaltungen sowie ihres kulturellen und kulinarischen Erbes zu den wichtigsten Reisezielen in Europa. Zahlreiche Museen wie zb. Museum Ludwig, Wallraf-Richartz-Museum, Römisch-Germanisches-Museum, uvm. aber auch beeindruckende Kirchen und eine der ältesten Universitäten der Welt machen die Stadt zum kulturellen Herzstück des Rheinlands. Das bekannteste Gebäude der Stadt, der Kölner Dom, wurde ursprünglich zur Aufbewahrung der Reliquien der Heiligen Drei Könige erbaut. Obwohl der Bau im Jahr 1248 begann, wurde der Dom erst 1880 fertiggestellt. Der weltbekannte Kölner Zoo wurde 1860 gebaut und beherbergt über 700 Tierarten. Es gibt etliche wirbellose Spezies und ein Aquarium, aber besonderes Augenmerk liegt auf den hier lebenden Primaten. Die Hohenzollernbrücke für die unzähligen an ihr befestigten Liebesschlösser bekannte "Liebesbrücke“ ist der direkte Weg über den Rhein zum Dom. Die beste Zeit für einen Besuch in Köln ist das Wetter im Sommer gerne mal schwül, und da die eigentliche Hauptsaison folglich im Herbst ist, kosten die Hotels im Oktober oft mehr. Der Frühling ist neben dem Winter die beste Jahreszeit, um die Stadt zu erkunden, denn dann locken jeweils die Biergärten oder die Weihnachtsmärkte. Im Februar ist zudem natürlich der berüchtigte Kölner Karneval sehr sehenswert. Die Kulinarische und Nachtleben Seite von Köln ist bemerkenswert, es gibt nicht wirklich ein Grund nicht zu feiern. Dazu finden Sie besonders in der Altstadt 100erte Restaurants udn Urige Kneipen... Spaßige Brauhaustour inkl. Kölsch & Diplom: Hopfen und Malz, Gott erhalt's. "Kölsch" ist die einzige Sprache, die man auch trinken kann. Machen Sie einen Rundgang durch vier Brauhäuser und erfahren Sie, was ein echtes Kölsch haben muss, um den Namen wirklich zu verdienen. Hard Rock Cafe Köln: Einlass ohne Anstehen: Feiern Sie wie ein Rockstar im Hard Rock Cafe Köln. Überspringen Sie die Schlangen und genießen Sie hausgemachte amerikanische Spezialitäten in einem einzigartigen Rock ’n’ Roll-Ambiente. Köln Frühschoppen-Brauhaustour inkl. Bier, Schnaps & Happe: Besuchen Sie 4 authentische Koelsch-Brauereien und entdecken Sie wie die Einheimischen ihr Lieblingsgetränk genießen. Hopfen und Malz, Gott erhalt's. Kölsch, Klaaf & "Halver Hahn: Schlendern Sie durch die Altstadt Kölns und entdecken Sie die historische Domstadt ganz im Zeichen des Bieres. Verkosten Sie die unterschiedlichen Kölsch-Sorten und lernen Sie in den urigen Brauhäusern die typische Kölner Gemütlichkeit kennen. Mehr unter https://www.getyourguide.de zu finden. Kölner Altstadt - Unmittelbar am Rhein gelegen, besticht die Kölner Altstadt mit ihrer einmaligen Atmosphäre. Besucher erwartet hier eine einzigartige Mischung aus Restaurants, Geschäften, Brauhäusern und Plätzen, eingebettet zwischen alten Häusern und kleinen Gassen, mit historischem Flair aufwartt. Köln Triangle - Seit 2006 ist Köln um eine Attraktion reicher, und der Dom hat Konkurrenz bekommen: der KölnTriangle und seine 400 Quadratmeter große Aussichtsplattform bieten von der rechten Rheinseite aus einen einmaligen Ausblick über Köln und auf den Kölner Dom. Mit 103,20 m Höhe und einer Fassade aus Glas und Aluminium zieht die markante Silhouette des KölnTriangle am rechten Rheinufer Kölns den Blick jedes Betrachters automatisch an. Der Rhein bei Köln - "Mir sin Kölsche us Kölle am Rhing" singen die Paveier - kein Zweifel, zum kölschen Jeföhl gehört der Rhein wie die Luft zum Atmen. Der Fluss teilt Köln in das "richtige" Köln (linksrheinisch) und in die "schäl Sick", die "falsche" Seite der Stadt. Sehr lang ist es her, als die Römer den Rhein als optimalen Platz zum Verweilen entdeckten und 50 n. Chr. die Kolonie Colonia Claudia Ara Agrippinensis (CCAA) gründeten. Auch noch zig Jahre später macht der Rhein das Lebensgefühl in Köln aus und die Kölner sind stolz, am wasserreichsten Fluss Deutschlands zu leben. Ob gediegen mit dem Ausflugsboot bei Kaffee und Kuchen, mit Bikini am idyllischen Sandstrand, der Rodenkrichener Riviera, oder flanierend auf dem neu gebauten Rheinboulevard - hier kann man es sich gut gehen lassen. Zahlreiche Restaurants und Cafés locken mit dem einzigartigen Rheinblick. Sieben Brücken führen über den Fluss, den man seit der Bundesgartenschau 1957 außerdem mit der Kölner Seilbahn überqueren kann. Zahlreiche Schiffstouren laden dazu ein, Köln aus einer ungewohnten Perspektive zu entdecken. Ob Panoramafahrt, Kölschtour oder eine spannende Hafenrundfahrt - bei einer Schifffahrt auf dem Rhein gibt es viel zu entdecken.

Schienenverkehr - Der Kölner Hauptbahnhof ist die westliche Drehscheibe des deutschen Schienenfernverkehrs und immer leicht zu erreichen. Luftverkehr - Der Flughafen Köln/Bonn „Konrad Adenauer“ (ICAO-Code: EDDK, IATA-Code: CGN, Markenauftritt Köln Bonn Airport, seltener Flughafen Köln-Wahn) ist ein internationaler Verkehrsflughafen und liegt am südöstlichen Stadtrand in Köln-Grengel und zu einem kleinen Teil auf Troisdorfer Gebiet. Er ist 12 km vom Kölner und 16 km vom Bonner Stadtzentrum entfernt. Die Fahrtzeit vom Kölner Hauptbahnhof zum Flughafen beträgt mit dem Regional-Express 11 Minuten, vom Bahnhof Köln Messe/Deutz sind es 8 Minuten. Mit der S-Bahn dauert die Fahrt 3 Minuten länger.

uvm....

 

 

Wie ist das Klima in Köln? Die beste Reisezeite für Köln in Deutschland ist von Juni bis September, da Sie ein angenehme Temperaturen haben und kaum Niederschlag. Die höchste Durchschnittstemperatur in Köln ist 24°C im Juli und die niedrigste Temperatur beträgt 4°C im Januar. Das Wetter in Köln ist im Verlauf der Jahreszeiten als typisch für die Region einzuschätzen. Köln liegt in der milden Kölner Bucht, die durch den Rhein und seine die angrenzenden niedrigen Mittelgebirgshöhen gekennzeichnet ist. Dies führt auch im Winter zu einem vergleichsweisen milden Klima, während in der wärmeren Jahreszeit nicht allzu Niederschläge beobachtet werden können. Das Wetter und Klima von Köln ist für einen Städtereise geeignet. Köln hat das Ozeanklima. Während des ganzen Jahres regnet es. Wir wünschen Ihnen einen schönen Hotelaufenthalt in einem der günstige Hotels Köln.

 

Ein Hotelbuchung von Flug-ab-Frankfurt-Airport.de

Günstige Hotels Köln

Bei uns können Sie günstige Hotels in Köln für Urlaub, Städtereisen, Geschäftsreisen, Kongresse, Tagungen oder Messen gebucht werden. Schnelle Anbindung zu Bahn und Flughäfen, Deutschland bietet viele Vorteile und Köln liegt im Zentrum von Europa.
Mit Flug-ab-Frankfurt-Airport.de buchen Sie unkompliziert komfortable und günstige Hotels Köln und im Rest der Welt!

🏨 Günstige Hotels Köln online buchen

 

Bester Service

Wir tun unser Bestes, als wenn es für uns selbst wäre...

Support Team

Wir haben ein freundliches Kundenorientes Team...

Schnell & Effektiv

Wir finden mit neuester Technik schnell Ihr Hotel...

Flugbuchung

Vom Charterflug, Linienflug bis zum Restplatz, alles ist möglich...

Parken am Flughafen

Mit uns die günstigsten Parkplätze am Airport Frankfurt...

Kreuzfahrten

Wir haben den Partner für Sie... egal ob Hochseekreuzfahrten oder Flusskreuzfahrten.