Cookie Consent by PrivacyPolicies.com

Flüge ab Frankfurt Airport FRA - London-City LCY

Sie haben Fragen, suchen Informationen zu Flüge nach London-City LCY oder brauchen Hilfe bei der Buchung eines Fluges? Sie möchten einen Flug ab Frankfurt Airport FRA London-City LCY und suchen einen günstigen Flug?

📞 Rufen Sie uns doch einfach an 0991-2967-67322, wir helfen Ihnen gerne weiter.

 

 

 

Flug von Frankfurt Airport FRA nach London-City LCY

Zwischen den herkömmlichen Linienflügen nach London-City LCY gibt es einige Unterschiede. Zunächst einmal finden sie meist regelmäßig statt, des weiteren sind sie oft deutlich preiswerter. Es gibt Oneway, Gabelflüge und Hin- und Rückflug Tickets. Es ist bei Linienflügen immer auf das Codesharing zu achten, da eine andere Airline den Flug ausführen kann, als bei der gebuchten Airline mit Abflug Frankfurt FRA.

London City Airport (IATA: LCY, ICAO: EGLC)

Der London City Airport (IATA: LCY, ICAO: EGLC) ist ein internationaler Flughafen in den Royal Docks im London Borough of Newham. Er wurde auf dem Gebiet des ehemaligen Hafenbeckens King George V Dock nahe dem Stadtzentrum Londons und des Geschäftsviertels Canary Wharf errichtet und 1987 eröffnet.

Der Flughafen liegt im London Borough of Newham, etwa 10 km östlich der City of London. Er liegt von allen Flughäfen Londons der Innenstadt am nächsten.

Der London City Airport verfügt über einen gleichnamigen Bahnhof der Docklands Light Railway, der direkt vor dem Terminalgebäude liegt. Im Zehn-Minuten-Takt (zur Hauptverkehrszeit alle acht Minuten) verkehren Züge in Richtung Woolwich Arsenal im Osten bzw. über Canning Town nach Bank im Westen. Der Flughafen ist zudem mit Bussen und Taxis erreichbar.

Der London City Airport ist klein, da der Platz in der Region London Docklands begrenzt ist und das Passagieraufkommen vergleichsweise gering ist, verglichen mit mehreren anderen Flughäfen, die London bedienen, wie Heathrow, Gatwick, Stansted und Luton. Der Flughafen verfügt über ein einstöckiges Passagierterminal. Im Erdgeschoss befinden sich die Check-in-Schalter und einige Serviceeinrichtungen sowie eine Treppe, die zur Sicherheitskontrolle auf der oberen Ebene führt. Danach befinden sich der Wartebereich auf der Luftseite und mehrere weitere Geschäfte. Der Wartebereich ist auf beiden Seiten mit Pfeilern verbunden, wo Korridore im Obergeschoss zu den Abfluggates im Erdgeschoss führen. Da der Flughafen keine Jet-Brücken hat, wird an allen Ständen Walk-Boarding verwendet.

Die Landebahn ist mit 1508 Metern Länge relativ kurz. Zudem dürfen aus Lärmschutzgründen nur Flugzeuge mit einem Anflugwinkel von mindestens 5,5 Grad landen. Hubschrauber und Flugzeuge mit nur einem Motor sind nicht gestattet.

Aus Sicht der Behörden würde durch den Einsatz größerer Flugzeuge nach den Erfahrungen des 11. September 2001 auch das Sicherheitsrisiko für Canary Wharf steigen. Erlaubt sind die folgenden Flugzeugtypen: Airbus A220-100 - Airbus A318 - ATR 42 und 72 - BAe 146/Avro RJ - Beechcraft King Air - Cessna CitationJet - Dassault-Falcon-Serie - De Havilland DHC-8 - Dornier 328 - Embraer ERJ 135, 170 und 190 - Fokker 50 und 70 - Handley Page Jetstream - Hawker 400 und 800 - Piaggio P.180 - Saab 340 und 2000

Bester Service

Wir tun unser Bestes, als wenn es für uns selbst wäre...

Support Team

Wir haben ein freundliches Kundenorientes Team...

Schnell & Effektiv

Wir finden mit neuester Technik schnell Ihr Flug nach London-City LCY...

Flug nach London-City LCY

Ihr Linienflug London-City LCY in Eco bis Firstclass, alles ist möglich...

Parken am Flughafen

Mit uns die günstigsten Parkplätze am Airport Frankfurt oder London-City LCY...

Kreuzfahrten

Wir haben den Partner für Sie... egal ob Hochseekreuzfahrten oder Flusskreuzfahrten.