Pauschalreisen Kanaren ab Frankfurt Airport

Sie haben Fragen, suchen Informationen zu einer Pauschalreisen Kanaren oder brauchen Hilfe bei der Buchung einer Pauschalreise?

📞 Rufen Sie uns doch einfach an 0991-2967-67322, wir helfen Ihnen gerne weiter.

 

 

Die beliebtesten Pauschalreisen-Ziele der Kanaren

 

Urlaub auf Fuerteventura steht für Erholung, Sonnenbaden und Sport. Die zweitgrößte Kanareninsel begeistert ihre Besucher mit warmen Temperaturen, kilometerlangen Stränden und kristallklarem Wasser. Familien mit Kindern fühlen sich auf Fuerteventura ebenso wohl wie Surfer, Segler und Wanderer, die auf ihrer Rundreise das große Freizeitangebot der „Insel des ewigen Frühlings“ genießen.

Goldgelb und schwarz säumen feinsandige Strände die Küste von Lanzarote. Der blaufunkelnde Atlantik umschließt die kanarische Insel und lädt zum Baden und Schnorcheln ein. Uralte Vulkanberge leuchten schwarz und rot in der Inselmitte. Buchen Sie eine Pauschalreise nach Lanzarote und erleben Sie beeindruckende Kontraste während eines erholsamen Urlaubs am Meer.

Dunkle Lavastrände wechseln sich mit hellen Buchten, während im Hintergrund das grüne Bergmassiv hoch aufsteigt: Landschaftlich weiß Ihr kommendes Urlaubsziel zu überzeugen. Und auch die Freizeitangebote sind vielfältig und abwechslungsreich. Also entscheiden auch Sie sich für eine Pauschalreise auf Teneriffa und buchen Sie bequem den Urlaub im Atlantik.

Die Sonneninsel Gran Canaria ist die drittgrößte der kanarischen Inseln und bietet warme Frühlings- und Sommertemperaturen das ganze Jahr über. Wenn Sie auf der Suche nach einem Urlaubsziel mit weitläufiger und wunderschöner Natur sowie garantiert gutem Badewetter sind, dann buchen Sie eine Pauschalreise nach Gran Canaria!

La Palma wird Volksmund auch „La Isla Bonita“, die schöne Insel, genannt, und das nicht ohne Grund: Die UNESCO zählt die Kanareninsel neben Bora Bora und Jamaika zu den drei Schönsten der Welt. Erleben Sie die abwechslungsreiche Vegetation der Insel bei einer Pauschalreise. Die abwechslungsreiche Natur auf La Palma lässt sich am besten aktiv erkunden. Ob zu Fuß oder mit dem Mountainbike – die fünftgrößte kanarische Insel besticht durch schroffes Lavagestein und üppiges Grün. Mehr als 600 verschiedene Pflanzenarten, unzählige Bananenstauden, duftende Obstbäume und ein dichter Lorbeerwald zieren die zahlreichen Pfade unterhalb mächtiger Vulkane. Vor allem rund um den 2.500m hoch gelegenen Naturpark Caldera de Taburiente wird der vulkanische Ursprung des kleinen Eilands in Spanien deutlich. Dieses beeindruckende Farbspiel zwischen der immergrünen Vegetation und dem schwarzbraunen Vulkangestein erweitert sich um das tiefblaue Meer. Umgeben von imposanten Felsen verführen am Atlantischen Ozean einige kleine Badebuchten zu entspannten Tagen am Strand. Und auch nach Sonnenuntergang kommt die spanische Insel ganz ohne große Glamour-Welt aus. Die Palmeros lieben die Beschaulichkeit ihrer Heimat, die sie liebevoll „isla bonita“, die schöne Insel nennen. Gemütliche Restaurants, Straßencafés und urige Tapas-Bars schmücken die Ortschaften. Hier wirkt selbst die Inselhauptstadt Santa Cruz de la Palma mit ihren gut 15.000 Einwohnern dörflich. Und so verwundert es nicht, dass „die Schöne“ ihrem Ruf als ruhige Wanderinsel jederzeit gerecht wird.

La Gomera – der ideale Platz zum Wandern oder um sich zu entspannen. Das bietet die beinahe kleinste der sieben Kanarischen Inseln seinen begeisterten Besuchern an. La Gomera liegt im Atlantischen Ozean, etwa 30 Kilometer von Teneriffa und rund 1000 Kilometer vom spanischen Festland entfernt. La Gomera besitzt eine sehr schöne Natur, in dessen Zentrum ein Nebelwald liegt. Dort wachsen neben vielen anderen Pflanzen riesige Farne, die eine Höhe von bis zu zwei Metern erreichen. Ebenso beeindruckend ist der Nationalpark Garajonay mit seinen Lorbeerwäldern, der zum UNESCO-Weltnaturerbe zählt. Ein weiteres Highlight der Insel sind die sogenannten Orgelpfeifen Los Organos. Hierbei handelt es sich um Basaltröhren mit einer Größe von bis zu 80 Metern. Diese Orgelpfeifen können Sie sich an Land oder auf einer Bootstour ansehen. Auf La Gomera haben Sie außerdem die Möglichkeit, einmal in den Schlund eines Vulkans zu blicken. Besonders sehenswert ist der Roque Cano in der Nähe der Stadt Vallehermoso.

Erleben Sie einen faszinierenden Urlaub auf El Hierro - der kleinsten der Kanarischen Inseln. Bein einem El Hierro Urlaub entdecken Sie steile Klippen an der Küstenlinie, Lavafelsformationen, fruchtbares Hochland, Weingärten, Obstplantagen und mehr. Kurzum: Natur pur! An der Ostküste liegt der berühmteste Strand der Insel, genannt Las Playas, der einen wunderbaren Ausblick auf die steilen Vulkanfelsen bietet. Im kristallklaren Wasser ist sowohl Baden als auch Schnorcheln und Tauchen möglich. Der dunkle Sandstrand Playa de Timijiraque liegt etwas weiter nördlich und ist ein bei Familien beliebter Badestrand. Badeurlaubern schätzen außerdem die vielen Naturschwimmbecken auf El Hierro. Das überdachte Meerwasserbecken Charco Azul beispielsweise, das über einen kurzen Abstieg vom Örtchen Los Llanillos aus zu erreichen ist, lädt Sie inmitten von unberührter Natur zum Schwimmen und Entspannen ein.

 

 

Der Kanarenstrom und der beständige Nordost-Passat bestimmen vorwiegend das ganzjährig milde Klima der kanarischen Inseln. Viele Europäer entfliehen dem nasskalten Wetter ihrer Heimat und verbringen ihren Urlaub bevorzugt im warmen Winter auf Lanzarote, wenn selbst im kältesten Monat Januar noch über 20°C vorherrschen. Nutzen Sie dazu die Frühbucherrabatte und entscheiden Sie sich für einen All Inklusive Urlaub, um einen sorglosen Aufenthalt zu genießen. In den Sommermonaten Juni bis September steigt das Thermometer oft auf über 30°C. Wenn Sie einen Sommerurlaub in dieser Zeit planen, sind günstige Reisen möglich und manches Reiseschnäppchen zu machen, da die Hotels und Resorts nicht ausgebucht sind. Die warmen Wassertemperaturen sind ideal für Badeurlauber und Wassersportler. Auch Familien mit Kindern können in diesen Ferienmonaten von den Angeboten profitieren und einen günstigen All Inklusive Urlaub buchen.

 

Pauschalreise von Frankfurt Airport Kanaren

Als Kanaren Pauschalreisen bezeichnet man Flugreisen, die speziell von einem Reiseveranstalter durchgeführt werden. Zwischen ihnen und herkömmlichen Linienflügen mit Hotelbuchung gibt es einige Unterschiede. Zunächst einmal finden sie meist regelmäßig statt, des weiteren sind sie oft deutlich preiswerter. Der Flug der Pauschalreisen wird entweder von einer Charterfluggesellschaft durchgeführt oder ist ein Linienflug der gechartert wurde vom Reiseveranstalter. Wenn der Flug ausfällt muss der Reiseveranstalter Ihnen Ersatz leisten oder die Kosten tragen. Der Weitere Vorteil einer Pauschalreise, es gibt in der Regel ein Sicherungsschein und Sie haben das Pauschalreiserecht auf Ihrer Seite.

🌞 Pauschalreise Kanaren günstig buchen 🌴

Bester Service

Wir tun unser Bestes, als wenn es für uns selbst wäre...

Support Team

Wir haben ein freundliches Kundenorientes Team...

Schnell & Effektiv

Wir finden mit neuester Technik schnell Ihr Pauschalreise...

Flugbuchung

Vom Charterflug, Linienflug bis zum Restplatz, alles ist möglich...

Parken am Flughafen

Mit uns die günstigsten Parkplätze am Airport Frankfurt...

Kreuzfahrten

Wir haben den Partner für Sie... egal ob Hochseekreuzfahrten oder Flusskreuzfahrten.